Bitte melden Sie sich an, um Ihre GRAPHISOFT ID mit

Bitte füllen Sie diese Felder aus

Email
Passwort

Passwort vergessen?

Das Bundesministerium des Innern von Thomas Müller Ivan Reimann Gesellschaft von Architekten mbH

Das Gesundheitshaus in Essen von Format Architektur, Köln

Markante Kubatur, außergewöhnliche Fassade

Das Bundesministerium des Innern von Thomas Müller Ivan Reimann Gesellschaft von Architekten mbH

Mit seiner markanten Kubatur und der feingliedrigen Fassade aus eloxiertem Aluminium fällt es sofort ins Auge: das neue Gesundheitshaus in Essen Kettwig. Dabei waren es äußerst komplexe Rahmenbedingungen, für die unser Kunde, Format Architektur, eine bestechend kreative und äußerst funktionale Lösung fand. Die Architekten standen vor der Herausforderung auf einem ungewöhnlichen Grundstückszuschnitt ein Gebäude zu entwerfen, das einen Drogeriemarkt, Arztpraxen und Büros aufnehmen sollte. Der Platz war äußerst begrenzt, zumal es Auflage des Bauherrn war, möglichst viele Stellplätze auf dem bislang als Parkplatz genutzten Grundstück zu erhalten. Hinzu kam eine zergliederte städtebauliche Situation, die geordnet werden musste – und da der Mieter des Erdgeschosses und sein Flächenbedarf schon vor Beginn der Planung feststanden, war auch die Grundfläche des Gebäudes bereits vorgegeben.

Gesamten Artikel lesen